Geschichte

Schifahren

Die Gründungsväter der Sektion Schilauf waren Koll. Hellmut Seilinger, Gustav Gergelify, Erich Prisching und Josef Aigner. Seit 1970 werden jährlich Magistrats-Schimeisterschaften durchgeführt, seit dieser Zeit nehmen auch regelmäßig Kolleginnen und Kollegen bei den GdG-KMSfB-Landesschimeisterschaften  aber auch Bundesmeisterschaften teil. Erster Leiter war Koll. Hellmut Seilinger, gefolgt von Heinz Weinberger und Ing. Leopold Kaltenreiner. Seit 1990 führt Koll. Ing. Reinhard Schörkhuber die nunmehrige Freizeitorganisation. Mit den jedes Jahr stattfinden Schigymnastikkursen ist die ideale Ergänzung zum Schilaufen hergestellt, Kursleiter ist Koll. Gerhard Aigner.



 
A K T U E L L E S
O R G A N I S A T I O N
V E R A N S T A L T U N G E N
I N T E R N
Du hast am MSV Interesse